Reisefinder

 
 
Michel-Reisen
 

Entlang der schönsten Alpengipfel an die Côte d'Azur - 8 Tage

Frankreich Schweiz
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
12.08.2018 - 19.08.2018
Reisepreis:
ab 875 € pro Person

Golden Pass – Genfer See – Chamonix & Mont Blanc – Rhone Alpes – Verdonschlucht

Bei dieser Reise erleben Sie eine der abwechselungsreichsten Fahrten aus unserem Programm. Aus den Schweizer Bergen führt Sie der eindrucksvolle GOLDEN PASS Zug hinunter an den wunderschönen Genfer See. Von da geht es wieder hoch hinauf bis nach Chamonix am Fuße des höchsten Alpengipfels. Ein weiterer Höhepunkt dieser Tour ist die eindrucksvolle Fahrt durch die Verdonschlucht. Nach diesen Impressionen können Sie das mondäne Urlaubsflair an der Cote d'Azur in Nizza und in der Filmstadt Cannes genießen.

1. Tag Anreise nach Giswil
Die Anreise führt Sie über Ulm in die Schweiz. Am späten Nachmittag beziehen Sie südlich von Luzern im Kanton Unterwalden Ihre Zimmer.

2. Tag Berner Oberland – Genfer See
Nach dem Frühstück fahren wir nach Interlaken. Die Stadt liegt wunderschön zwischen dem Thuner und Brienzer See zu Füßen des imposanten Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau. Mittags erwartet Sie der Zug des Golden Pass Express auf einer der schönsten Panoramastrecken der Schweiz von Spiez über Zweisimmen und Gstaad bis an den Genfer See. Genießen Sie die  atemberaubende Fahrt durch das Simmental mit fantastischen Ausblicken auf die Bergwelt im Berner Oberland und im Naturpark Gruyère Pays-d'Enhaut ! Nach einem kleinen Bummel durch Montreux und entlang vom Seeufer setzen wir die Fahrt mit dem Michel-Bus zum heutigen Hotel fort.

3. Tag Chamonix & Mont-Blanc-Massiv
Sie durchqueren den Kanton Wallis und fahren von Martigny im Rhonetal auf wunderschöner Strecke hinauf in den französischen Wintersportort Chamonix. Während des Aufenthaltes können Sie zu den Mont- Blanc-Aussichtspunkten Brèvent/Aiguille du Midi oder zum Eismeergletscher fahren (ca. 25,- €). Auf der Weiterfahrt nach Grenoble legen Sie einen Stopp im sehenswerten Ort Megève ein.

4. Tag Grenoble – Sisteron
Einen kleinen Bummel durch das Zentrum der größten Hochgebirgsstadt in den Alpen oder eine Seilbahnfahrt zur Festung von Grenoble mit wunderbarem Panorama empfehlen wir Ihnen am Vormittag. Danach setzen Sie Ihre Reise auf der „Route Napoleon“ fort. Diese führt durch das schöne Tal der Drac, über den 1.248 m hohen Pass Bayard und anschließend hinunter ins malerische Städtchen Sisteron, wo wir Ihnen vor dem Abendessen einen Aufstieg zur mächtigen Zitadelle empfehlen.

5. Tag Grand Canyon du Verdon – Cannes
Mit dem Grand Canyon du Verdon, Europas zweitgrößter Schlucht, erwartet Sie heute ein weiterer Höhepunkt dieser Reise. Die spektakuläre Fahrt durch die teilweise nur 8 m breite Verdonschlucht führt Sie entlang von 700 m steil abfallenden Felswänden zum türkisblauen Stausee Lac de Sainte-Croix. Nach diesem einmaligen Erlebnis beziehen Sie Ihre Zimmer für die nächsten beiden Nächte im Raum Cannes.

6. Tag Ausflug nach Nizza
Nach dem Frühstück erreichen wir entlang der atemberaubenden Küstenstraße Nizza. Einzigartig ist schon allein die Lage zwischen Seealpen und der Engelsbucht. Entdecken Sie mit unserem Reiseleiter bei einem Stadtrundgang die zauberhafte Altstadt mit den kunstvoll dekorierten Fassaden und Laubengängen sowiedie alten Kirchplätze. Nizza ist ein inspirierender Ort voll Sonne und Großzügigkeit mit einer  der schönsten und berühmtesten Promenaden an der Cote d´Azur. Zurück in  Cannes organisieren wir für Sie in der wunderschönen Bucht eine Schifffahrt. Natürlich können Sie die Freizeit auch zum Baden, Bummeln und Flanieren nutzen. Vielleicht begegnet Ihnen ja ein „blaublütiger“ Kurgast oder ein Hollywoodstar.

7. Tag Cannes – Seealpen – Vorarlberg
Heute erwarten Sie wieder neue Impressionen. Zwischen den Gipfeln der Seealpen  im Norden und dem Ligurischen Meer passieren Sie Monte Carlo und fahren weiter durch das italienische Ligurien ins Piemont. Vorbei an Reisfeldern in der Poebene gelangen Sie über Cremona ins Trentino. Im Raum Gardasee/Etschtal beziehen Sie Ihre Zimmer zur letzten Übernachtung.

8. Tag Rückreise nach Sachsen
In den zurückliegenden Tagen haben Sie unzählige neue Eindrücke gewonnen, die zu Hause in Ruhe verarbeitet werden wollen.

 

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklasse-Hotels
  • Abendessen im Hotel bzw. in Grenoble und Cannes in Restaurants
  • alle Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon
  • Golden Pass Express von Spiez nach Montreux (2. Klasse Panorama)
  • Ausflug nach Nizza mit örtlicher Reiseleitung
  • Kurtaxen

 

Mittelklassehotels

  • Pro Person im Doppelzimmer
    875 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1125 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Pflichtzuschlag
    8 €
 

Home|Reisen|Wir über uns|Service|Impressum|Kontakt

© 2017 by Michel-Reisen GmbH & Co. KG - Hauptstr. 37, 02739 Neueibau - Telefon (0 35 86) 76 54 0 - powered by Easytourist

Michel-Reisen
Buchungshotling: 03586 76540