Reisefinder

 
 
Michel-Reisen
 

Faszinierender Gardasee & Verona - 6 Tage

Italien - Nord
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Reisepreis:
ab 459 € pro Person

Wandeln Sie auf Goethes Spuren in Riva und Venedig

Der tiefblaue Gardasee, der größte der oberitalienischen Seen, erstreckt sich über eine Länge von 50 km von den Ausläufern der Alpen bis hin zum nördlichen Rand der Po-Ebene. Die Gardasee-Berge im Westen und das über 2.000 m hohe Monte Baldo Massiv im Osten umschließen und schützen den See. Am schmalen Nordende von Italiens größtem See entdecken Sie in den Orten Riva del Garda und Torbole Einflüsse aus der k.u.k.-Monarchie. Im breiteren Südteil werden Sie sicher von den prächtigen Skaligerburgen beeindruckt sein, deren Ursprung Sie in der Stadt von Romeo und Julia erkunden. Die Abende können Sie nach den abwechslungsreichen Ausflügen bei einem Spaziergang und einem Sprizz am Gardaseeufer ausklingen lassen.

 

 

1. Tag Anreise an den Gardasee

Durch Bayern und Tirol erreichen Sie das Trentino. In Torbole, am Nordufer des Gardasees, werden Sie im Hotel mit einem Begrüßungsdrink erwartet.

2. Tag Ausflug nach Verona

In der Stadt von Shakespeares „Romeo und Julia“ zählt neben dem Haus von Julia sicher die berühmte Arena di Verona zu den bekanntesten Wahrzeichen. Bei der  Stadtführung lernen Sie auch zahlreiche prunkvolle Paläste und Kirchen kennen. Auf der Rückfahrt führt Sie ein Abstecher zur eindrucksvoll über dem Lagertal gelegenen Wallfahrtskirche Madonna della Corona.

3. Tag Gardaseefahrt & Sirmione

Vormittags können Sie eine Schifffahrt von Torbole nach Limone und weiter bis nach Malcesine unternehmen. Anschließend fahren wir gemeinsam mit dem Bus entlang der östlichen Panoramastraße "Gardesena Orientale" nach Sirmione am Südzipfel des Gardasees. Während des Aufenthaltes können Sie die Skaligerburg besichtigen und durch die kleinen Gassen bummeln.

4. Tag Freizeit oder Ausflug nach Venedig

Eine individuelle Tour durch Riva/Torbole oder zum Monte Baldo könnte heute auf  Ihrem Programm stehen. Alternativ bieten wir Ihnen einen Ausflug in die  faszinierende Lagunenstadt Venedig an. Nachdem Sie den Markusplatz per Schiff erreicht haben, starten Sie mit dem Stadtführer zum Rundgang durch die kleinen Gassen und über einige der unzähligen Brücken bis zum Canale Grande.  Nachmittags haben Sie Gelegenheit, den Dogenpalast oder den Glockenturm zu besichtigen.

5. Tag Riva del Garda & Brenta-Dolomiten

5. Tag Riva del Garda & Brenta-Dolomiten Am heutigen Vormittag entdecken Sie Riva  del Garda, die Stadt, deren Schönheit schon Goethe und Kafka faszinierte.  Bei Interesse können Sie auch den eindrucksvollen Varone-Wasserfall besichtigen. m Nachmittag laden wir Sie in die Grappa-Brennerei Marzadro ein. Bei einer interessanten Führung mit anschließender Verkostung und einem kleinen Imbiss finden Sie sicher auch Ihren Favoriten und ein schönes Souvenir.

6. Tag Heimfahrt

Rückreise nach Sachsen.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 5 Übernachtungen im Mittelklassehotel am Nordende des Gardasees in Torbole
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendwahlmenü
  • 4-Gang-Galadinner im Rahmen der HP
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon
  • Ausflüge nach Sirmione und Riva del Garda
  • Stadtführung und Einfahrtsgebühr in Verona
  • Grappaprobe bei Marzadro
  • Nutzung des Hotelpools

 

Mittelklassehotel

  • Pro Person im Doppelzimmer
    459 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    559 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug (Bitte bei Reiseanmeldung buchen!)
    50 €
  • Pflichtzuschlag
    7 €
 

Home|Reisen|Wir über uns|Service|Impressum|Kontakt

© 2017 by Michel-Reisen GmbH & Co. KG - Hauptstr. 37, 02739 Neueibau - Telefon (0 35 86) 76 54 0 - powered by Easytourist

Michel-Reisen
Buchungshotling: 03586 76540