Reisefinder

 
 
Michel-Reisen
 

Faszinierender Golf von Venedig & Sonneninsel Grado - 5 Tage

Italien - Nord
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Reisepreis:
ab 399 € pro Person

Mit Sonne und Prosecco zum Inselhüpfen über Murano – Burano – Venedig & Grado

Um Ihnen die Frühlingssonne und Schätze der Regionen Venetien und Friaul-Julisch-Venetien näher zu bringen, haben wir unsere beliebte Jubiläumstour aus dem Vorjahr mit in unser Reiseprogramm übernommen. Die unzähligen Inseln in den Lagunen von Venedig und auch Grado selbst werden Sie mit landschaftlicher Schönheit begeistern. Geschichte und Kultur begleiten Sie im römischen Aquileia, dem mittelalterlichen Treviso und in der Seerepublik Venedig. Für Genuss sorgen die edlen Tropfen im Prosecco-Gebiet und die ausgezeichnete italienische Küche in Ihrem 4-Sterne-Hotel „Columbus“. Direkt am Meer gelegen, können Sie hier am weiten Sandstrand spazieren und dabei die warme Sonne und die wunderschöne Adria genießen.

* 4-Sterne-Hotel direkt am Meer

1. Tag Anreise zum Golf von Venedig
Wir starten am frühen Morgen und reisen via Salzburg und Villach in die italienische Region Friaul-Julisch-Venetien. Im beliebten Badeort Lignano Sabbiadoro werden wir in unserem Hotel herzlich mit einem Willkommensdrink empfangen.

2. Tag Mittelalterliches Treviso & Prosecco im Piavetal
Heute steht ein Ausflug in die Trevisanischen Voralpen und in die hübsche Altstadt von Treviso auf dem Programm. Sie liegt inmitten eines von idyllischen Kanälen durchzogenen Mauerrings. Historische Häuser, Laubengänge und malerische Plätze machen einen Spaziergang zu einem Erlebnis. Nördlich der Stadt verläuft das Piavetal, wo das Anbaugebiet des Prosecco beginnt. Durch die voralpine Hügellandschaft führt uns die älteste Weinstraße Italiens bis nach Valdobbiadene. Unterwegs erfahren Sie vom Reiseleiter den Unterschied zwischen Sekt, Perlwein, Prosecco und Cartizze. Da vom reinen Erzählen der trockene Gaumen nicht besser wird, kehren Sie in eine „Bottega del Vino“ ein, wo Sie bei Verkostung der edlen Tropfen auch einen Blick hinter die Kulissen der Prosecco-Erzeugung werfen. Zum Abschied werden Sie heute im Hotel zum Galadinner bei Kerzenlicht erwartet.

3. Tag Lagune von Venedig – Murano & Burano
Die Stadt Venedig hat sicher der eine oder andere von Ihnen schon besucht. Die  wunderschöne Lagune mit den mehr als 60 kleineren und größeren Inseln lernt man dabei jedoch fast nicht kennen. Deswegen starten wir zu einer unvergesslichen Schifffahrt vom Ostende des Meerbusens. Vorbei an Salzmarschen und der fast  unbewohnten Insel Torcello werden Sie auf der Insel Burano in eine andere Welt versetzt. Das dichtbesiedelte Fischerdorf mit kunterbunten Häusern und den  berühmten Klöppel-Spitzen zieht seit jeher Maler und Fotografen an. Entlang kleiner Inseln erreichen wir anschließend die Insel Murano, die mit Ihren schmalen Kanälen, Brücken und niedrigen Häusern wie eine Miniaturausgabe von Venedig wirkt und natürlich auch weltberühmt für ihre Glasblaskunst ist. Naja, und was wäre eine Schifffahrt durch die Lagune von Venedig, ohne einen Fuß auf den Markusplatz zu setzen? Es würde schon etwas fehlen. So haben Sie am Nachmittag Gelegenheit, durch die romantische Lagunenstadt zu bummeln oder beim  Cappuccino das Leben auf der Piazza San Marco zu genießen.

4. Tag Aquileia, das „Zweite Rom“ & Sonneninsel Grado
Gut gestärkt vom Frühstück starten Sie heute mit dem örtlichen Reiseleiter zum Ausflug auf die Sonneninsel Grado. Unterwegs legen wir einen Stopp in der spätantiken Kaiserresidenz Aquileia ein. Der Beiname „Zweites Rom“ zeugt von der Bedeutung und natürlich auch von dem damit verbundenen Reichtum. Dieser spiegelt sich bis heute in der romanischen Basilika wieder, die Sie bei der Besichtigung mit ihrem einzigartigen Mosaikfußboden sicher faszinieren wird. Bei Interesse können Sie danach den mächtigen Glockenturm besteigen oder das archäologische Museum besuchen. Durch die labyrinthartig angeordneten Inseln in der Lagune von Grado erreichen wir über einen schmalen Landstreifen die zauberhafte Hauptinsel. Bereits zur Habsburger Zeit genoss Grado den Ruf eines Kurortes und war als kaiserlich-königliches Seebad „Sommerfrische" vieler Adelsfamilien. Beim Stadtrundgang über die kleinen Plätze und durch die Gässchen im historischen Ortskern bis zur sonnenverwöhnten Strandpromenade offenbart sich Ihnen der venezianische Reiz.

5. Tag Heimreise
Eine unvergessliche Reise geht zu Ende und wir starten nach dem Frühstück wieder in Richtung Heimat.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Columbus“ in Lignano Sabbiadoro
  • alle Zimmer mit DU/WC, Föhn,Telefon, TV, Safe, Minibar, Klimaanlage und Balkon
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und einem 4-Gang-Galadinner bei Kerzenschein
  • Ausflug Grado mit örtlicher Reiseleitung und Besichtigung der Basilika in Aquileia
  • Ausflug Treviso mit örtlicher Reiseleitung und Proseccoverkostung
  • halbtägige Schifffahrt mit Reiseleitung in der Lagune von Venedig

Hotel Columbus in Lignano Sabbiadoro

  • Pro Person im Doppelzimmer
    399 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    nur auf tel. Anfrage buchbar
    464 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Pflichtzuschlag
    12 €
 

Home|Reisen|Wir über uns|Service|Impressum|Kontakt

© 2017 by Michel-Reisen GmbH & Co. KG - Hauptstr. 37, 02739 Neueibau - Telefon (0 35 86) 76 54 0 - powered by Easytourist

Michel-Reisen
Buchungshotling: 03586 76540