Reisefinder

 
 
Michel-Reisen
 

Kärnten – Das Berg- und See(h)-Erlebnis - 7 Tage

Österreich Slowenien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
24.09.2017 - 30.09.2017
Reisepreis:
ab 579 € pro Person

Wörthersee − Nockalmhöhenstraße − Karawanken – Julische Alpen - Hohe Tauern

Das sonnenreichste Bundesland Österreichs erwartet Ihren Besuch. Eingerahmt von den imposanten Bergzügen der Hohen Tauern, Lienzer Dolomiten, Karnischen Alpen und Karawanken sind die 198 Seen, von denen der Wörther See, der Ossiacher See und der Millstätter See zu den bekanntesten gehören,  ein Markenzeichen von Kärnten. Zwischen der Alpenstadt Villach und dem bekannten Velden am Wörther See befindet sich der südlichste See des  Bundeslandes, der Faaker See. Ihr familiäres Urlaubshotel „Melcher" liegt auf der Sonnenterrasse von Drobollach und bietet Ihnen einen wunderschönen Ausblick auf den Faaker See und das Gebirgsmassiv der Karawanken. Das herrliche türkisblaue Wasser erreichen Sie bequem zu Fuß und bei bis zu 26° C sollten Sie es bei Ihrem Urlaub in Kärnten auf jeden Fall einmal testen.

1. Tag Fahrt an den Faaker See

Anreise vorbei an Salzburg und Villach nach Drobollach am Faaker See, wo Sie im Hotel „Melcher” herzlich empfangen werden.

2. Tag Wörthersee – Velden – Ossiacher See

Vom sonnenreichsten und beliebtesten Badesee, dem Fakersee, starten Sie zum berühmten Wörthersee. In Velden haben Sie Gelegenheit, zum gleichnamigen Schloss zu schlendern. Weiter geht die Rundfahrt zum Ossiacher See, der idyllisch eingebettet zwischen der Gerlitzen Alpe und den Ossiacher Tauern gelegen und einer der begehrtesten Seen im Sonnenland Kärnten ist. Das einzigartige Panorama sollten Sie zum Abschluss bei einer Schifffahrt genießen.

3. Tag Klagenfurt

Ein abwechslungsreicher Tag erwartet Sie! Am Vormittag haben Sie Gelegenheit zum Besuch des „Minimundus", der kleinen Welt Kärntens, oder zum Bummel durch die Landeshauptstadt Klagenfurt. Anschließend fahren wir vorbei an St. Veit und der Burg Hochosterwitz auf den Magdalensberg. Genießen Sie den herrlichen Ausblick bei einem guten Kaffee und nutzen Sie die Freizeit für einen kleinen Spaziergang.

4. Tag Nationalpark Nockberge

Statt eines geplanten Skizirkus stimmten die Kärntner lieber dafür, das Nockgebiet unter Naturschutz zu stellen. Auf der Nockalmhöhenstraße erleben Sie eine der interessantesten und unberührtesten Gebirgsformationen Europas. Als „Nocken“ werden die vielen grünen, im Winter weißen, sanften Bergkuppen bezeichnet, die sich hier in 2.000m Höhe aneinander reihen. Mantelartig werden sie von Zirben-, Lärchen- und Fichtenwäldern umgeben, in denen sich Raritäten der Alpenfauna wie Schneehase, Schneehuhn oder Mornellregenpfeifer tummeln. Diesen erlebnisreichen Tagesausflug lassen wir am Nachmittag am reizvollen Millstätter See, dem Juwel Kärntens, ausklingen.

5. Tag Freizeit / Villacher Alpenstraße

Im Anschluss an das Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen schönen Spaziergang am Faaker See und lassen Sie sich von dem herrlich türkisblauen Wasser faszinieren. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit zum Baden. Nachmittags bieten wir Ihnen eine Erlebnisfahrt entlang der Villacher Alpenstraße an. Die wunderschöne Mautstraße führt Sie bis unterhalb vom 2166m
hohen Dobratsch.

6. Tag Julische Alpen

Der heutige Tag führt Sie in den ältesten Nationalpark Sloweniens, der nach dem 2.750 m hohen Triglav benannt wurde. Die Fahrt über die Passstraße in diese wunderschöne Berglandschaft wird Sie beeindrucken. Am idyllisch gelegenen Wocheiner See haben Sie Gelegenheit zu einer Schifffahrt oder einem schönen Spaziergang inmitten der Julischen Alpen. Nach einem schönen Tagesausklang in
Oberkrain kehren wir zurück.

7. Tag Heimreise

Nach erholsamen Tagen fahren wir zurück zu den Ausgangsorten der Reise.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice
  • 6 Übernachtungen im Hotel „Melcher“ in Drobollach am Faaker See
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, Safe und Balkon/Terrasse
  • Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet
  • kostenlose Nutzung des Strandbades in Drobollach
  • 1 x Bauernbuffet im Rahmen der HP
  • Maut Nockalmstraße
  • kostenlose Nutzung des Strandbades in Drobollach
  • Kurtaxe

 

Hotel Melcher in Drobollach am Faaker See

 
Details
  • Pro Person im Einzelzimmer - ohne Balkon
    579 €
  • pro Person im Einzelzimmer mit Balkon
    639 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    579 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug (Zahlung vor Ort)
    20 €

Hotel Melcher in Drobollach am Faaker See

 
Hotel Melcher mit TerrasseZimmerbeispielRestaurantAlmstube

Das Hotel Melcher liegt auf der Sonnenterrasse Drobollachs mit wunderschönem Ausblick auf den Faaker See, welcher nur 10 Gehminuten vom Haus entfernt ist, und das Gebirgsmassiv der Karawanken. Die Zimmer sind alle mit SAT-TV, Dusche/WC und fast alle mit Balkon bzw. Terrasse ausgestattet. Für kulinarischen Genuss sorgt der Chef des Hauses persönlich und verwöhnt Sie vorwiegend mit Kärntner Hausmannskost. Für ein gemütliches Beisammensein nach dem Abendessen bietet sich die urige Almstube mit offenem Kamin geradezu an. Und die große überdachte Terrasse vor der Almstube lädt die Gäste zu gemütlichen Abenden mit Live Musik ein.
 

Kurzüberblick Hotel "Melcher" in Drobollach :
  
Zimmer:          Dusche/WC, TV und Safe, DZ haben alle einen Balkon mit Blick zum See

Bademantel:    nein
  
Schwimmbad:  nein 

Sauna:             nein

Fahrstuhl:        nein
 
 

 

 

 

 

 

Home|Reisen|Wir über uns|Service|Impressum|Kontakt

© 2017 by Michel-Reisen GmbH & Co. KG - Hauptstr. 37, 02739 Neueibau - Telefon (0 35 86) 76 54 0 - powered by Easytourist

Michel-Reisen
Buchungshotling: 03586 76540