michel-reisen.de: Bus

Buchung - Service & Information

+49 (0)3586 7654 - 0 Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 09 - 12 Uhr

Reisesuche

 
 

Katalog bestellen

Michel-Gutschein

zum Verschenken

Kulturstadt Bayreuth – Kurstadt Bad Steben – Little Berlin - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Reisepreis:
ab 335 € pro Person

Vom Frankenwald ins Fichtelgebirge & Saaletal

Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckungsreise in die wunderschönen Mittelgebirgslandschaften des Fichtelgebirges und des Thüringisch-Fränkischen Schiefergebirges. Ein Teil dieser Region ist der Frankenwald, wo sich auch Ihr Urlaubsort Bad Steben, das am höchsten gelegene Bayerische Staatsbad, befindet. Die Heilwassertherme von Bad Steben ist nur 150 m vom Hotel entfernt und bietet auf über 8.550 qm vielfältige Wasserwelten, eine großzügige Saunalandschaft und einen Wellness-Dome. Das Herzstück Bad Stebens allerdings ist der 40ha große, unter Denkmalschutz stehende Kurpark mit der historischen Säulenwandelhalle. Das Hotel "Promenade“ rundet Ihren Aufenthalt ab, denn es liegt zentral in unmittelbarer Nähe zum Kurpark, den Kuranlagen und der Therme Bad Steben.

1. Tag Spitzenstadt Plauen – Oberfranken
Ihr erstes Ziel ist die Spitzenstadt Plauen. Bei einem Streifzug durch romantische Gassen und über zauberhafte Plätze können Sie das Flair der historischen und modernen Stadt entdecken. In der Schaustickerei erfahren Sie während einer Führung, wie die weltweit berühmte Plauener Spitze entsteht. Sie riechen die öligen Apparaturen und hören den Takt der Maschinen. Danach setzen wir die Reise nach Bad Steben in Oberfranken fort. Bereits 1832 wurde Ihrem Urlaubsort der Titel Königlich Bayerisches Staatsbad verliehen. Im familiären Hotel "Promenade“ werden Sie auf das Herzlichste rmpfangen. Auf den Spuren von Alexander von Humboldt lernen Sie am späteren Nachmittag bei einem kleinen Rundgang den Kurort kennen. Der Besuch endet in der Trinkhalle, wo Sie auch Gelegenheit haben, die Trinkquellen zu probieren.

2. Tag Thermenwelt / Oberes Saaletal
Gut gestärkt vom Frühstück können Sie heute zwischen Naturpark oder Thermenwelt wählen. Entweder Sie genießen den Tag in der großen Thermenwelt von Bad Steben und entspannen bei einem Bummel durch den Kurpark oder Sie starten mit dem Michel-Bus zum Ausflug in den Naturpark Thüringer Schiefergebirge & Oberes Saaletal. Östlich des Thüringer Waldes gelegen, erstreckt sich hier ein einmaliges Flussgebiet seitlich der beiden großen Stauseen "Hohenwarte“ und "Bleiloch“, besser bekannt als "Thüringer Meer“. Während der Rundfahrt besteht auch die Möglichkeit zur einer Schifffahrt (ca. 15,- €) auf der bekannten Bleilochtalsperre. Gemeinsam werden dann alle Gäste zum Grillabendessen mit Thüringer
Bratwurst im Hotel erwartet.

3. Tag Bayreuth & Fichtelgebirge
Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug nach Bayreuth. Historisch gewachsen als markgräfliche Residenz und weltberühmt durch die Richard-Wagner-Festspiele, ist die größte Stadt Oberfrankens immer einen Besuch wert. In Begleitung von "Richard Wagner“ wird Ihnen die historische Innenstadt auf humorvolle Weise näher gebracht. Die weitere Fahrt führt uns über wildromantische Höhenstraßen, durch idyllische Täler und anmutige Hügellandschaften. Im Fichtelgebirge besuchen Sie den bekannten Luftkurort Warmensteinach und haben Gelegenheit zur Seilbahnfahrt auf den über 1000m hohen Ochsenkopf. Zum Abendessen erwarten Sie wieder spezielle Gaumenfreuden aus der Hotelküche.

4. Tag das Dorf am Ende der Welt
Die Amerikaner hatten für Ihr heutiges Ziel den Spitznamen "Kleines Berlin – das Dorf am Ende der Welt“. Die kleine Ortschaft Mödlareuth war durch die Mauer genauso geteilt, wie Ihr großer Bruder an der Spree. Bei einem geführten Rundgang durch das geteilte Dorf begeben Sie sich auf die Spuren der Deutsch-Deutschen Geschichte und entdecken die ehemaligen Grenzanlagen mitten im Ort. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck kehren wir dann in die Heimatorte zurück.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel "Promenade“ in Bad Steben
  • Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon
  • Frühstücksbüfett und 3-Gang-Wahlmenü am Abend
  • Begrüßungsgetränk
  • Besuch der Plauener Schaustickerei
  • Stadtbesichtigung Bayreuth
  • Eintritt & Führung im Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth

Wählen Sie Ihren Termin
4 Tage
11.08.2020 - 14.08.2020 | 4 Tage

Hotel Promenade

  • Doppelzimmer - Halbpension
    335 €
  • Dreibettzimmer - Halbpension
    335 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    350 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 00000 Haustürtransfer - PLZ-Gebiet 01 bis 02 (Sachsen) -
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ortstaxe
    9 €

Wichtig zu Wissen

  • Das Angebot ist eine Pauschalreise im Sinne der EU-Richtlinie 2015/2302. Das entsprechende EU-Formblatt, die Reisebedingungen des Verantalters erhalten Sie im Buchungsprozess oder sofort unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
  • Mindestteilnehmerzahl (MTZ): 25 Personen - Information über die Nichtdurchführung spätestens bis 22 Tage vor Reisebeginn
  • Dokumente: Als Reisegast mit ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft benötigen Sie für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (gilt auch für Kinder).
    Besitzen Sie eine andere oder mehrere Staatsbürgerschaften können andere Einreisebestimmungen gelten. Dies können Sie entweder selbst mit den jeweiligen Auslandsvertretungen klären oder sich mit uns vor Ihrer Buchung in Verbindung setzen. (Beachen Sie dazu auch Michel-Reisen AGB: 13. Pass, Visa und gesundheitspolizeiliche Formalitäten
  • Weitere Informationen zu unseren Busreisen (Sitzplätze & Mobilität, Gepäck, Reiseversicherung & Rücktritt, Zahlung, Sprache, Online-Streitbeilegung etc) finden Sie ebenfalls unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk