michel-reisen.de: Bus

Buchung - Service & Information

+49 (0)3586 7654 - 0 Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 09 - 12 Uhr

Reisesuche

 
 

Katalog bestellen

Michel-Gutschein

zum Verschenken

Moselträume und Rheinromantik - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Reisepreis:
ab 439 € pro Person

Koblenz – Rüdesheim – Loreley – Trier – Bernkastel

Als eines der romantischsten Flusstäler Deutschlands gilt das Moseltal – mit verträumten Winzerorten, mittelalterlichen Städtchen und steil aufragenden Rebhängen. Auch das nahe gelegene majestätische Rheintal birgt mancherlei Reize. Seien Sie herzlich eingeladen zu einer unvergesslichen Reise an Rhein und Mosel, wo es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Ihr Urlaubshotel "Anker“ in Brodenbach wird mit der gemütlichen Atmosphäre und der guten Lage, direkt am malerischen Unterlauf der Mosel, zu ein paar schönen Tagen beitragen.

1. Tag Sachsen – Rheinland-Pfalz

Anreise vorbei an Eisenach, und Wetzlar ins Lahntal. Nachmittags können Sie bei einem Stopp durch das mehr als 1000 Jahre alte Zentrum von Limburg an der Lahn spazieren oder den Dom besichtigen. Anschließend Weiterfahrt nach Brodenbach, wo Sie im Hotel "Anker" empfangen werden.

2. Tag Koblenz - Deutsches Eck

Ihr erstes Ziel ist das nahegelegene Koblenz, eine der ältesten und schönsten Städte Deutschlands. Die historische Altstadt mit ihren romantischen Gassen, die Basilika und das Wahrzeichen der Stadt, den Schängelbrunnen am Rathaus, erkunden Sie bei einem geführten Rundgang. Anschließend können Sie das berühmte Deutsche Eck mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal entdecken. Nachmittags haben Sie Gelegenheit zu einer atemberaubenden Seilbahn-Fahrt über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein und zum Rundgang durch die Anlage (ca. 12 €). Genießen Sie dabei den spektakulären Blick auf den Zusammenfluss von Rhein und Mosel.

3. Tag Schiffsausflug nach Cochem

Nach dem Frühstück heißt es "Leinen los“ und Sie starten zu einer Schifffahrt entlang des wohl romantischsten Teils des Moseltals bis zu einem der schönsten Orte, Cochem. Majestetisch grüßt Sie schon die Reichsburg Cochem. Als wäre die Zeit stehen geblieben, präsentiert sich der Ort im mittelalterlichen Gewand. Bummeln Sie durch die malerische Altstadt oder kehren Sie in eine der gemütlichen Stuben ein. Danach erwartet Sie unser Bus zur Rückfahrt nach Brodenbach, wo wir diesen wundervollen Tag mit einer zünftigen Weinprobe im Weingut Hammes in Alken ausklingen lassen. Mit Witz und Humor werden Sie in die Geheimnisse des Weinbaus der Mosel eingeweiht und können die edlen Tropfen verkosten.

4. Tag Rheintal & Lorely

Erleben Sie rheinländische Fröhlichkeit in den bekannten Weinschänken der Drosselgasse, der heimlichen "Hauptstraße“ von Rüdesheim. Der Ort ist einer der beliebtesten und wohl auch "touristischsten“ Weinorte am Rhein. Sehenswert ist aber auch das berühmte Niederwalddenkmal mit der 12 m hohen Statue der Germania, welche 1885 aus 75 Tonnen Bronze gegossen wurde. Von hier oben bietet sich Ihnen eine wunderschöne Aussicht über das Weinstädtchen Rüdesheim und den Rhein. Anschließend laden wir Sie zu einer Schifffahrt auf dem Rhein ein. Vorbei an zahlreichen Burgen und der sagenumwobenen Loreley erreichen wir St. Goarshausen. Im Schatten der Loreley gelegen, wird der romantische Ort von der Burg Katz überragt. Bei schönem Wetter fahren wir noch hinauf zum Loreleyfelsen, wo Sie eine prächtige Aussicht genießen können.

5. Tag Trier & Bernkastel

Gut gestärkt vom Frühstück unternehmen Sie heute eine Reise nach Trier, die älteste Stadt Deutschlands. Außergewöhnliche Baudenkmäler, wie Porta Nigra, Palastaula oder die Kaiserthermen, zeugen von der reichen römischen und mittellaterlichen Geschichte, die Sie bei der Besichtigungstour entdecken werden – nicht umsonst wird die Stadt auch "Rom des Nordens“ genannt. Die Rückfahrt führt Sie an der schier endlos scheinenden Weinlandschaft der Mosel entlang. Im herrlichen Städtchen Bernkastel legen wir einen Stopp ein. Den mittelalterlichen Marktplatz mit den malerischen Fachwerkhäusern muss man einfach gesehen haben.

6. Tag Rückfahrt

Nach schönen Tagen an Rhein und Mosel treten wir nach dem Frühstück die
Heimreise an.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel "Anker“ in Brodenbach
  • alle Zimmer mit Dusche/WC und TV
  • freie Schwimmbadbenutzung
  • Schiffsausflug nach Cochem
  • Weinprobe im Weingut "Anton Hammes“
  • Schifffahrt auf dem Rhein von Rüdesheim bis St. Goarshausen
  • Stadtbesichtigung Trier

Wählen Sie Ihren Termin
6 Tage
21.08.2018 - 26.08.2018 | 6 Tage

Hotel Anker in Brodenbach

Details
  • Dreibettzimmer - Halbpension
    439 €
  • Doppelzimmer - Halbpension
    439 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    504 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 04741 Haustürtransfer Raum Roßwein - PLZ-Gebiet 04741
    0 €

Hotel Anker in Brodenbach

Hotel Anker in BrodenbachHotel Anker in BrodenbachHotel Anker in BrodenbachHotel Anker in Brodenbach

3-Sterne-Hotel Herzlich Willkommen im Hotel Anker von Familie Hannes. Das direkt an der Mosel gelegene Haus verfügt über komfortabel und modern eingerichtete Gästezimmer, welche zu einem angenehmen Urlaub beitragen. Kulinarisch möchte Sie der Küchenchef gern verwöhnen, von gutbürgerlicher Küche bis hin zu erlesenen Spezialitäten. Genießen Sie ein paar Stunden im Felsenschwimmbad, auf der Sonnenterrasse, im Panoramacafé, im Weinkeller oder an der Romantik-Bar und lassen Sie es sich gut gehen

Wichtig zu Wissen

  • Das Angebot ist eine Pauschalreise im Sinne der EU-Richtlinie 2015/2302. Das entsprechende EU-Formblatt, die Reisebedingungen des Verantalters erhalten Sie im Buchungsprozess oder sofort unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
  • Mindestteilnehmerzahl (MTZ): 25 Personen - Information über die Nichtdurchführung spätestens bis 22 Tage vor Reisebeginn
  • Dokumente: Als Reisegast mit ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft benötigen Sie für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (gilt auch für Kinder).
    Besitzen Sie eine andere oder mehrere Staatsbürgerschaften können andere Einreisebestimmungen gelten. Dies können Sie entweder selbst mit den jeweiligen Auslandsvertretungen klären oder sich mit uns vor Ihrer Buchung in Verbindung setzen. (Beachen Sie dazu auch Michel-Reisen AGB: 13. Pass, Visa und gesundheitspolizeiliche Formalitäten
  • Weitere Informationen zu unseren Busreisen (Sitzplätze & Mobilität, Gepäck, Reiseversicherung & Rücktritt, Zahlung, Sprache, Online-Streitbeilegung etc) finden Sie ebenfalls unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk