michel-reisen.de: Bus

Buchung - Service & Information

+49 (0)3586 7654 - 0 Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 09 - 12 Uhr

Reisesuche

 
 

Katalog bestellen

Michel-Gutschein

zum Verschenken

Sardinien & Korsika - Die schönsten Inseln im Mittelmeer - 17 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
08.05.2020 - 24.05.2020
Reisepreis:
ab 1957 € pro Person

Costa Smeralda - Sardische Inselhauptstadt Cagliari - Trauminsel Korsika mit Felsenlandschaft Calanche

Erleben Sie die bezaubernden Inseln Sardinien & Korsika auf einer abwechslungsreichen Rundtour und nutzen Sie die Freizeit für individuelle Entdeckungen.

Im normalen Michel-Reiseprogramm haben wir Sardinien und Korsika jeweils als eigenständige Touren im Angebot. Bei der vorliegenden Reise habe wir diese für Sie kombiniert. Mit einer Michel-Gruppe entdecken Sie zuerst die italienische Insel Sardinien und kehren mit dieser Gruppe bis nach Livorno auf das italienische Festland zurück. In der Hafenstadt gehen Sie dann an Bord der Fähre, mit der Sie das korsische Bastia erreichen. Ein von uns organisierter Transferbus bringt Sie zu Ihrem Hotel auf Korsika. Die nächsten beiden Tage können Sie zum Bummel durch das schöne Hafenstädtchen, zum Baden oder auch für eine schönen Schiffsausflug entlang der Küste nutzen. Am 11. Tag Ihrer "Inselhoppingtour" setzen Sie diese im Michel-Reisebus gemeinsam mit den der Korsika-Gruppe fort.

1. Tag Sachsen – Gardasee

Anreise am Morgen in den Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.

2. Tag Toskana – Livorno – Nachtfähre

Wir erreichen die Toskana und legen an der zauberhaften Versilia-Küste eine Cappuccino-Pause ein. Danach kurze Weiterfahrt bis Livorno. Je nach genauer Abfahrtszeit der Fähre können Sie heute im Hafen oder auf dem Schiff individuell zu Abend essen. Sie beziehen die Kabinen auf einem modernen Fährschiff der "Moby-Lines“ und legen in Richtung Sardinien ab.

3. Tag Olbia – Costa Smeralda – Alghero

Am Morgen erreichen wir den Hafen von Olbia auf Sardinien, wo wir von unserer Reiseleitung herzlich willkommen geheißen werden. Weiterfahrt entlang der schönsten Küste Sardiniens, der Costa Smeralda. Genießen Sie die Fahrt entlang der traumhaften Küstenlandschaft mit der unverdorbenen Schönheit der duftenden Mittelmeermacchia! Nach einem Stopp in Porto Cervo mit seinen vornehmen Boutiquen, der schönen Piazza und dem Hafen reisen wir in den Raum Alghero, wo wir unser Quartier beziehen.

4. Tag Alghero und Neptunsgrotte

Nach dem Frühstück besuchen wir Alghero an der Westküste Sardiniens. Bekannt ist der Ort, dessen Altstadt wie ein großer Basar wirkt, für den hier hergestellten Korallen- und Goldschmuck. Während des Stadtrundgangs durch die sehenswerte Altstadt besuchen wir auch die Aussichtsterrasse "Tore del Portal“. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die Neptunsgrotte am Capo Caccia zu entdecken. Mit einem Boot erreichen wir die Tropfsteinhöhle, die zu den schönsten und größten Meeresgrotten zählt. 5. Tag Westküste und Halbinsel Sinis Heute verlassen wir Alghero und setzen unsere Fahrt nach Süden entlang der atemberaubenden Küste fort. In Bosa, einem kleinen mittelalterlichen Städtchen, legen wir den ersten Stopp ein. Sehenswert ist hier das auf einer Anhöhe erbaute Castell und der lebhafte Fischereihafen. Danach fahren wir weiter auf die wildromantische Sinis-Halbinsel. Auf der Südspitze der Halbinsel liegen die Ruinen von Tharros, Reste eines phönizischen Tempels sowie Grundmauern römischer Häuser, Bäder und Theater. Wir erreichen die fruchtbare Campidano-Ebene im Tal des Tirso und beziehen im Raum Oristano unser 4-Sterne-Hotel für die nächsten beiden Nächte.

6. Tag Cagliari

Heute laden wir Sie in die Inselhauptstadt Cagliari ein. Das mittelalterliche Castello mit dem Dom, die Paläste von Erzbischof, Vizekönig und Adelsfamilien sowie barocke Fassaden und Kuppeln prägen die Altstadt. Während der Besichtigung erkunden Sie die Schönheiten der größten Stadt Sardiniens. Am Nachmittag entführen wir Sie in die Welt der Hirten und sardischen Traditionen. In einem kleinen Dorf laden wir Sie zu einem sardischen Mahl mit Spanferkel, Schafsfleisch, Wein, Käse und dem berühmten Fladenbrot ein. Rückfahrt zum Hotel nach Oristano.

7. Tag Nuraghe Losa – Nuoro – Olbia - Nachtfähre

Gut gestärkt vom Frühstück begeben wir uns auf eine imposante Fahrt durch die sardische Gebirgslandschaft. Unterwegs besichtigen wir die Nuraghe Losa mit den für Sardinien typischen Nuraghe-Bauten. Durch die Hochebene Barbagia erreichen wir das Städtchen Nuoro und fahren zum Monte Ortobene hinauf. Von fast 1.000 m Höhe genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick über Sardinien. Entlang der Ostküste reisen wir wieder nach Olbia und schließen den Kreis unserer faszinierenden Rundtour. Individueller Bummel durch Olbia mit Möglichkeit zum Abendessen, danach Kabinenbezug auf der Nachtfähre.

8. Tag Livorno - Überfahrt nach Korsika

Am Morgen erreichen wir Livorno. In der italienischen Hafenstadt gehen Sie an Bord der Tagfähre, die Sie nach Bastia auf Korsika bringt. Zuvor verabschieden Sie sich von den Gästen, die nur die Sardinien-Reise gebucht haben. Dieser Teil der Gruppe fährt mit dem Michel-Bus weiter zur Zwischenübernachtung und zurück nach Sachsen.

Nach Ihrer gemütlichen Überfahrt zur korsischen Insel werden Sie in Bastia von einem Taxi bereits erwartet. Diese bringt Sie zu Ihrem Hotel im Raum Basita für die nächsten 4 Nächte.

9. & 10. Tag Bastia entdecken und Mee(h)r genießen

An diesen beiden Tagen, können Sie indiviudell das schöne Städtchen Bastia entdecken, ein Strandspaziergang unternehmen und bei Interesse auch Baden gehen. Falls Sie einen Ausflug in die Umgebung unternehmen möchten, können Sie vor Ort auch einen PKW mieten oder auch eine Küstenschifffahrt buchen.

11. Tag Ausflug Balagne & Calvi

Heute werden Sie nach dem Frühstück vom Michel-Reisbus bei Ihrem Hotel abgeholt und starten gemeinsam weiteren sächsischen Gästen und der örtlichen Reiseleitung zu einem Ausflug in die Balagne erwartet. Über den Col de Teghime und die Badeorte St. Florent und Ile Rousse fahren wir nach Calvi, wo wir für einen Bummel durch die Altstadt und einen Besuch der schönen Kathedrale St.-Jean Zeit haben. Danach gelangen wir über Porte Leccia und Casamozza wieder zum Hotel.

12. Tag Ausflug Cap Corse

Eine Rundfahrt um das Cap Corse, auch das Korsika im Kleinformat genannt, steht heute auf unserem Programm. Wie ein Finger ragt das Cap Richtung Norden und bietet dem Besucher mit malerischen Buchten, kleinen Hafenorten und abwechslungsreicher Landschaft einen Blick über die Schönheit der Insel.

13. Tag Bastia - Bonifacio - Ajaccio

Am Vormittag setzen wir unsere Fahrt fort. Entlang der Ostküste reisen wir über Porto Vecchio, vorbei an Korkeichenwäldern und Olivenhainen nach Bonifacio, dem pittoresken Städtchen. Vom Aussichtspunkt Belvedere de la Manichella haben Sie einen fantastischen Blick auf die bis zu 80 m hohen Kalksteinfelsen und können über die „Straße von Bonifacio auf das nur 12 km entfernte Sardinien blicken. Danach reisen wir nach Ajaccio, zu unserem Hotel für die nächsten beiden Nächte.

14. Tag Ajaccio

Ajaccio, die schöne Hauptstadt Korsikas, werden Sie heute entdecken. Im Anschluss an die Stadtführung empfehlen wir Ihnen einen Bummel über den bunten Markt oder einen Besuch des Geburtshauses von Napoleon Bonaparte.

15. Tag Calanches - Bastia

Heute durchqueren wir die Calanches, den schönsten Küstenabschnitt der Insel. Das zerklüftete Felsmassiv aus rotem Granit fällt an manchen Stellen bis zu 300 m tief in das azurblaue Meer ab. Nach einem kurzen Aufenthalt in Porto fahren wir durch die romantische Spelunca-Schlucht hinauf zum 1.477 m hohen Col de Vegio, dem höchsten Pass der Insel. In Bastia haben Sie danach Gelegenheit zum Stadtbummel & individuellen Abendessen. Danach beziehen Sie wieder Ihre Kabine auf der Nachtfähre nach Toulon.

16. Tag Fährüberfahrt - Raum Besancon

Im Anschluss an das Frühstück auf der Fähre fahren wir vorbei an Marseille und Lyon in den Raum Besancon zur Zwischenübernachtung.

17. Tag Heimreise

Nach herrlichen Tagen und vielen Erlebnissen kehren wir nach Sachsen zurück.

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension in Mittelklassehotels
  • Fährüberfahrten Livorno – Olbia – Livorno in Doppelinnenkabinen mit Dusche/WC, inkl. Frühstück
  • Fährüberfahrt mit Tagfähre Livorno > Bastia
  • 1 Fährüberfahr Bastia > Toulon in Doppelinnenkabine mit Dusche/WC, inklusive Frühstück
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in 4-Sterne-Hotels auf Sardinien
  • 6 Übernachtungen mit erweitertem Frühstück und 3-Gang-Abendmenü in Mittelklassehotels auf Korsika (4x Bastia, 2x Ajaccio)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon,TV
  • Rundreiseleitung auf Sardinien & Korsika
  • Hirtenessen auf Sardinien
  • Stadtführung in Ajaccio

08.05.2020 - 24.05.2020 | 17 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer & -kabinen Innen - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension
    1957 €
  • Doppelzimmer & -kabinen Außen - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension
    1995 €
  • Einzelzimmer & -kabinen Innen - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension
    2397 €

Abfahrtsorte

  • z.B. 00000 Haustürtransfer - PLZ-Gebiet 01 bis 02 (Sachsen) -
    0 €

Wichtig zu Wissen

  • Das Angebot ist eine Pauschalreise im Sinne der EU-Richtlinie 2015/2302. Das entsprechende EU-Formblatt, die Reisebedingungen des Verantalters erhalten Sie im Buchungsprozess oder sofort unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
  • Mindestteilnehmerzahl (MTZ): 25 Personen - Information über die Nichtdurchführung spätestens bis 22 Tage vor Reisebeginn
  • Dokumente: Als Reisegast mit ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft benötigen Sie für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (gilt auch für Kinder).
    Besitzen Sie eine andere oder mehrere Staatsbürgerschaften können andere Einreisebestimmungen gelten. Dies können Sie entweder selbst mit den jeweiligen Auslandsvertretungen klären oder sich mit uns vor Ihrer Buchung in Verbindung setzen. (Beachen Sie dazu auch Michel-Reisen AGB: 13. Pass, Visa und gesundheitspolizeiliche Formalitäten
  • Weitere Informationen zu unseren Busreisen (Sitzplätze & Mobilität, Gepäck, Reiseversicherung & Rücktritt, Zahlung, Sprache, Online-Streitbeilegung etc) finden Sie ebenfalls unter www.michel-reisen.de/veranstalter_michel-reisen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk