Reisefinder

 
 
Michel-Reisen
 

Unterwegs in London und Südengland - 10 Tage

Großbritannien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Reisepreis:
ab 1129 € pro Person

London – Schloss Windsor – Cornwall & Land´s End – Dartmoor – Stonehenge – Brighton

Zwischen Kent, Cornwell und Bristol liegen die Ziele unserer interessanten Rundreise durch den Süden Englands. London, eine der schillerndsten und königlichsten Städte der Welt, ist immer ein magischer Anziehungspunkt und wird auch Sie faszinieren. Genießen Sie interessante und abwechslungsreiche Urlaubstage in der Heimat der bekannten Autorin Rosamunde Pilcher und entdecken Sie die einzigartige Landschaft, die Sie vielleicht schon aus den zahlreichen Verfilmungen kennen!

1. Tag Anreise zur Zwischenübernachtung
Die Fahrt führt Sie vorbei an Kassel und Dortmund durch die Niederlande in die Umgebung von Antwerpen.

2. Tag Antwerpen – London
Durch Belgien fahren Sie weiter bis in die französische Hafenstadt Calais. Mit der Fähre von P&Q gelangen Sie nach Dover. Ihr erstes Ziel im Vereinigten Königreich von Großbritannien ist Canterburry, das Zentrum der Anglikanischen
Kirche Englands. Nach einem Aufenthalt setzen Sie die Reise durch die Grafschaften Kent und Surrey fort. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Großraum London, wo Sie mit den Gästen mit Fluganreise zusammentreffen und die Zimmer für die nächsten beiden Nächte beziehen.

3. Tag Stadtbesichtigung London
Heute starten wir mit unserem örtlichen Reiseleiter zu einer ausführlichen Rundfahrt durch die mehr als 8 Millionen Einwohner zählende britische Hauptstadt. Neben den drei Wahrzeichen Buckingham Palace, Tower Bridge und Westminster Palace mit dem Big Ben stehen auch die „kleineren“  Sehenswürdigkeiten wie der Tower of London, das größte Riesenrad Europas, das London Eye und die Wolkenkratzer in den Docklands auf dem Programm. Mit Picadilly Circus und Trafalgar Square lernen Sie auch zwei der bekanntesten Plätze der Themsestadt kennen. Am Nachmittag haben Sie dann Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Bei Interesse können Sie einen eindrucksvollen Rundblick vom London Eye, dem größten Riesenrad Europas, genießen (siehe Zuschläge). Auch der Tower mit den Kronjuwelen und die Tower Bridge oder das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds könnten auf Ihrem Programm stehen. Abends kehren Sie mit dem Michel-Reisen-Bus wieder in Ihr Hotel zurück.

4. Tag London – Windsor – Bristol
Auf den Spuren der Royals verlassen Sie die Weltstadt und erreichen das „königliche“ Windsor. Die Staatsgemächer des größten Schlosses der Welt werden Sie bei einem Rundgang besichtigen. Nach dem Aufenthalt setzen wir die Reise über Reading und Swindon fort. Am Nachmittag erreichen Sie die
beeindruckende Hängebrücke über den Avon, die Clifton Suspension Bridge. Nach dem Stopp am Wahrzeichen der Stadt Bristol beziehen Sie Ihre Zimmer für die nächsten beiden Nächte.

5. Tag Ausflug Bath & Cheddar
Nach dem Frühstück starten wir unseren Tagesausflug mit der einheimischen Reiseleitung. Unser erstes Ziel ist Bath, Englands berühmtester Kurort mit dem ältesten Heilbad der Insel. Bereits 54 n. Chr. erbauten die Römer hier an den einzigen warmen Thermalquellen des Landes die Stadt Aquae Sulis. Diese wurde durch die englische Königin Elisabeth I. immer weiter ausgebaut und wird auch Sie mit den gregorianischen und römischen Bauten faszinieren. Nach einem Aufenthalt fahren wir in die mittelalterliche Stadt Wells. Besonders beeindruckend ist hier die frühgotische Kathedrale mit ihrer von 300 Skulpturen geschmückten Westfront. Über Glastonbury erreichen wir danach die Kleinstadt Cheddar. Bekannt ist der Ort durch den beliebten Cheddar-Käse, der hier seinen Ursprung hat und den Sie bei einem Aufenthalt in einer Käserei probieren können. Danach kehren wir nach Bristol zurück.

6. Tag Bristol – Dartmoor – Plymouth
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist die Stadt Exeter in der Grafschaft Devon, wo Sie Gelegenheit zum Besuch der beeindruckenden Kathedrale St. Peter haben. Im Anschluss reisen wir durch das legendenumwobene Dartmoor. Inmitten dieser reizvollen Heide- und Moorlandschaft finden wir Princetown mit dem berüchtigten Gefängnis. Nach der Fahrt durch den Nationalpark gelangen wir nach Plymouth, einem der malerischsten Seehäfen Englands. Von hier stachen Francis Drake und die „Pilgerväter“, die Nordamerika kolonisierten, in See.

7. Tag Ausflug Cornwall mit Land´s End
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung starten Sie heute zum Ausflug nach Cornwall, der westlichsten Grafschaft Englands. Auf der grünen Halbinsel, die vom Atlantik, der Keltischen See und dem Ärmelkanal umgeben ist, legen Sie einen ersten Fotostopp gegenüber dem St. Michel´s Mount, dem englischen Gegenstück zum berühmtem französischen Mont St. Michel ein. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Land's End. Hier, am westlichsten Punkt von England, wurde 1993 der Rosamunde-Pilcher-Roman
„Stürmische Begegnung“ verfilmt. Bei einem Spaziergang können Sie die überwältigende Landschaft am Berührungspunkt von Atlantik und Ärmelkanal genießen. Die weitere Tour führt Sie durch Penzance, den Geburtsort von Rosamunde Pilcher. Am Nachmittag erreichen Sie das mediterran anmutende Städtchen St. Ives. Bei einem Bummel erkunden wir die engen und malerischen Gassen des beliebten Badeortes. Danach Rückfahrt nach Plymouth.

8. Tag Plymouth – Stonehenge – Brighton
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Grafschaft Devon und fahren durch Somerset ins landwirtschaftlich geprägte Wiltshire. Die bekannteste Sehenswürdigkeit dieser Grafschaft ist Stonehenge, wo Sie am späten Vormittag ankommen.  Hier besichtigen Sie die einzigartige Grabanlage mit den kreisförmig angeordneten
Megalithen, die vermutlich aus dem 2. Jahrtausend v. Chr. stammt und den Archäologen auch heute noch Rätsel aufgibt. Die Weiterfahrt führt Sie durch die Graftschaft Hampshire vorbei an Southampton und Portsmouth, dem größten Stützpunkt der Royal Navy, nach West Sussex. Das bekannte englische Seebad  Brighton, das wir am Nachmittag erreichen, lädt Sie zu einem Spaziergang über den  Brighton Pier (Seebrücke) oder zum Royal Pavilion ein. Auch ein Pint in den unzähligen Pubs in den Brighton Lanes würde gegen Ende Ihre Rundreise sehr gut  passen. Gegen Abend fahren wir zum Hotel im Raum Brighton-Gatwick.

9. Tag England – Zwischenübernachtung
Nach dem letzen englischen Frühstück erreichen wir wieder Dover in der Graftschaft Kent, verlassen die britische Insel und überqueren mit der Fähre den Ärmelkanal. Von Calais führt Sie die weitere Reise durch Belgien zur Zwischenübernachtung. Die Fluggäste fliegen heute vom Flughafen Gatwick nach Deutschland zurück.

10. Tag Rückreise nach Sachsen
Mit vielen neuen Eindrücken kehren Sie am Abend in Ihren Wohnort zurück.

Bus-Flug-Kombination
Die Rundreise durch Südengland können Sie zu den untenstehenden Terminen auch als kombinierte Bus-Flug-Reise buchen. Am zweiten Tag der Busreise treffen Sie mit den übrigen Gästen im Hotel zusammen. Gemeinsam erleben Sie dann schöne Tage in Südengland. Von Gatwick aus fliegen Sie am 9. Tag der Busreise wieder nach Deutschland zurück.
Termine: 06.06.-13.06.2018  / 16.07.-23.07.2017 / 13.08.-20.08.2017  (8 Tage)
Detailverlauf & Preise auf Anfrage oder unter:  www.michel-reisen.de/gb-flug

 

  • Fahrt im Komfortreisebus mit Bordservice und Haustürtransfer
  • 2 Zwischenübernachtungen in Mittelkassehotels
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in England, davon je 2 Nächte im Raum London, Bristol und Plymouth
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon und TV
  • Halbpension mit Frühstück und 3-Gang-Abendessen
  • halbtägige Stadtrundfahrt in London
  • Eintritt Schloss Windsor inkl. Audioguide
  • Eintritt Stonehenge
  • Reiseleitung bei den Ausflügen Bath und Cornwall
  • Fährüberfahrt Calais – Dover – Calais

 

Mittelklassehotels

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1129 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1429 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag
    28 €
 

Home|Reisen|Wir über uns|Service|Impressum|Kontakt

© 2017 by Michel-Reisen GmbH & Co. KG - Hauptstr. 37, 02739 Neueibau - Telefon (0 35 86) 76 54 0 - powered by Easytourist

Michel-Reisen
Buchungshotling: 03586 76540