michel-reisen.de: Bus

Buchung - Service & Information

+49 (0)3586 7654 - 0 Mo-Fr 8.30-17.00 Uhr | Sa geschl.

Reisesuche

 
 

Katalog bestellen

Michel-Newsletter

Aktionen & Angebote

Michel-Gutschein

zum Verschenken

Vom LKW-Fahrer zum Reisepartner in der Oberlausitz

  • 1990

Im Herbst 1989 beendet Peter Michel seine Arbeit als LKW-Fahrer und gründet am 07.02.1990 das Reisebüro Peter Michel in Spitzkunnersdorf, einer kleinen Gemeinde in der Oberlausitz. Zur Durchführung der ersten Touren im Frühjahr 1990 werden Fahrzeuge von der Firma Komm mit Reisen aus dem Allgäu angemietet. Da Seniorchef Peter Michel das Unternehmen gern unter seinem Namen fortführen möchte, endet die Kooperation mit der süddeutschen Firma Ende 1991.

  • 1992

Aus dem Reisebüro Peter Michel wird der Busreiseveranstalter Michel-Reisen. Zum Jahresende besteht der Fuhrpark bereits aus vier Reisebussen.

  • 1995

Zum fünfjährigen Jubiläum fahren wir mit sechs Reisebussen zum Saisonabschluss auf die kroatische Insel Krk.

  • 1997

Als einer der ersten Busreise-Veranstalter in Sachsen führen wir die Abholung der Gäste an der Haustür ein.

  • 2000

Da sich der Kundenkreis durch viele neue Gäste aus Dresden und dem sächsischem Elbtal stetig vergrößert, ist auch eine Erweiterung der Verwaltung notwendig.

Michel-Reisen zieht in die Nachbargemeinde Neueibau um und übernimmt den Gründungsort der Firma mit in den Namen, der nun "Michel-Reisen Spitzkunnersdorf GmbH" lautet.

  • 2005

Beim Jubiläum "15 Jahre Michel-Reisen" sind wir gemeinsam mit mehr als 400 Gästen bei einer "Fahrt ins Blaue" in der Steiermark unterwegs.

Von 2017 bis heute

  • 2017

Der Reiseveranstalter und das Busunternehmen werden von nun an unter der Firmierung "Michel-Reisen GmbH & Co. KG" geführt.

  • 2019

Im Herbst des Jahres müssen wir leider Abschied nehmen vom Firmengründer und Seniorchef Peter Michel.

  • 2020 - Das besondere Jahr

Eigentlich sollte dieses Jahr ein besonderes Jahr werden. Denn die Firma Michel-Reisen ist nun bereits seit 30 Jahren "Ihr Reisepartner aus der Oberlausitz". Das Jahr wurde auch ganz besonders - nur viel anderser als wir er es uns gewünscht hatten. Neben unzähligen anderen Reisen mussten wir Ende Oktober auch unsere Jubiläumsreise 30 Jahre MICHEL-REISEN mit fast 400 gebuchten Gästen absagen. Seit Anfang November 2020 bis in kommende Frühjahr hinein dreht sich leider kein Rad mehr an unseren Reisebussen.

  • 2021 - Wir schauen nach vorn

Trotz der schwierigen Ausgangslage haben wir einen neuen Reisekatalog erstellt. Wir hoffen, dass die Arbeit nicht vergebens war und Sie wieder ein paar unbeschwerte Urlaubstage genießen können. Dazu werden 9 komfortable Reisebusse auf den Touren quer durch Europa eingesetzt. Mehr als 180 Reisebüros, zahlreiche sächsische Taxiunternehmen sowie viele Hotel- und Leistungspartner warten darauf, dass die Reisesaison wieder starten kann.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk